Leitender Oberarzt Pädiatrische Hämatologie/Onkolog. (m/w/d)

Für ein akademisches Lehrkrankenhaus der Maximalversorgung in Rheinland-Pfalz suchen wir einen leitenden Oberarzt für pädiatrische Hämatologie und Onkologie (m/w/d).

(JOB-ID: 17944)

  • Position: Leitender Oberarzt (m/w/d)
  • Fachrichtung: Kinder- und Jugendmedizin – pädiatrische Hämatologie/Onkologie
  • Einrichtung: Akademisches Lehrkrankenhaus – Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Arbeitszeit: Vollzeit (40 Std./Woche) oder Teilzeit
  • Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Arbeitsort: Rheinland-Pfalz
  • Trägerschaft: Konfessionell
  • Versorgungsstufe: Maximalversorgung
  • Bettenzahl: Ca. 700
  • Patientenzahl: Ca. 92.000
  • Behandlungsspektrum: Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 70 Betten. Es besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie, der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Universitätsklinik. Die Schwerpunkte der Kliniken sind unter anderem Kinder-Hämato-Onkologie, Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Neuropädiatrie, etc. Jährlich etwa 310 stationäre Patienten im Bereich Kinder-Hämato-Onkologie behandelt. Zur Klinik gehört außerdem eine Spezialsprechstunde in diesem Bereich. Als ständiger Vertreter des Chefarztes in der Allgemeinpädiatrie sowie in der pädiatrischen Hämato-Onkologie sind Sie als leitender Oberarzt für pädiatrische Hämatologie und Onkologie (m/w/d) für die Klinik sowie für die Versorgung der Patienten verantwortlich. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung des medizinischen Spektrums der Klinik mit und stehen den Assistenzärzten bei Ihrer Weiterbildung zur Seite. Ihnen wird ermöglicht, die ambulante Behandlung der kinder-hämato-onkologischen Patienten in einer eigenverantwortlich geführten Ermächtigungsambulanz zu übernehmen.

Ihr Profil als leitender Oberarzt für pädiatrische Hämatologie und Onkologie (m/w/d):

  • Deutsche Approbation
  • Facharzttitel für Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunktbezeichnung Pädiatrische Hämatologie/Onkologie
  • Mehrjährige klinische Berufserfahrung in oberärztlicher Position
  • Freundliches Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Das Krankenhaus bietet Ihnen:

  • Eine der Position entsprechende Vergütung
  • Attraktive Leitungsposition in einem zukunftsorientierten Klinikum
  • Arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersversorgung
  • Breites Spektrum in pädiatrischer Hämatologie und Onkologie
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Viel Gestaltungsfreiraum
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Modernste Technik
  • Landschaftliche reizvolle Umgebung
  • Hoher Freizeitwert der Region

Über uns:

tw.con. ist eine Personalvermittlung, die sich auf Akademiker im Gesundheitsbereich spezialisiert hat. Seit dem Jahr 2007 vermitteln wir Ärzte für deutsche Krankenhäuser, MVZ und Praxen und gehörten somit zu den Pionieren in diesem Bereich.
Unsere Kunden und Kandidaten schätzen insbesondere unsere intensive Betreuung sowie die kompetente Beratung in den Vermittlungs-Projekten.

Ihre Bewerbung:

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt bequem über den „Bewerben-Button“. Ihre Daten werden bei uns selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Diese Stelle passt nicht ganz zu Ihren Vorstellungen? Sprechen Sie uns an und teilen Sie uns ihre Anforderungen mit oder bewerben Sie sich initiativ. Wir erhalten täglich bundesweit neue Anfragen von Krankenhäusern, MVZ, Praxen und sonstigen medizinischen Einrichtungen. Gerne beraten wir Sie kostenfrei bei der Suche nach Ihrer Wunschstelle.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

tw.con. GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 75
51429 Bergisch Gladbach

Telefon: +49-2204-9843580
E-Mail: jobs@twcon.de